Expat Coaching

Organisatorische Belange haben in der Vorbereitung von Auslandseinsätzen meist vorrangige Priorität.

Eine Vorbereitung auf die neue Umgebung als Arbeitsumfeld und Lebensraum erleichtert sowohl die Einarbeitungsphase als auch die Umsetzung beruflicher Erfolge und die Eingliederung in den neuen Lebensraum.

Hauptaugenmerk wird dabei auf die kulturellen Unterschiedlichkeiten und Gemeinsamkeiten gelegt, aber auch darauf, welche kulturellen Bedingungen sowohl im Arbeitsumfeld als auch im Alltag gegeben sind.

Ich unterstütze Expatriates und deren Angehörige dabei, sich schnell in der neuen Umgebung orientieren zu können und berücksichtige dabei die jeweiligen, ganz individuellen Voraussetzungen.

All‘ jenen, die bereits im Ausland leben, stehe ich mit Ferncoaching (via Telefon und Skype, Live-Chat oder e-mail) gerne zur Verfügung!

Ihre Auslandsentsendung ist bereits zu Ende und Sie kehren demnächst nach Österreich zurück oder leben bereits wieder in Ihrer Heimat?

Ich stehe Ihnen bei Ihrem Repatriation-Prozess zur Seite!

Das Kulturschock-Phänomen in seinen unterschiedlichen Phasen ist den meisten Menschen im Umgang mit fremden Kulturen – zumindest aus den eigenen Erfahrungen und Erlebnissen – bekannt, wenngleich nicht immer so benannt. Hier gehen wir diesem Thema auf den Grund: Kulturschock

Interkulturelles Know-how zu den einzelnen Zielkulturen erhalten Sie auch in meinen Zielkulturtrainings.

Kontakt: Sandra Joszt, Mobiltel. +43 (664) 41 65 415, mailto: office@ibcrosscultures.com