Verfasst von: ibcrosscultures - Sandra Joszt | 27. Mai 2020

Herzlich Willkommen!

Schön, dass Sie hier sind!

Sie möchten Probleme oder Konflikte lösen, herausfordernde Situationen meistern, konstruktiv mit anderen Menschen umgehen und wünschen sich einen Menschen, der Ihnen zur Seite steht?

Ich begleite Sie

  • in Veränderungsprozessen
  • in besonderen Lebenssituationen
  • bei der Lösung von Aufgaben
  • beim Umgang mit Anderen – beim Umgang mit dem Anderssein
  • beim Entwickeln neuer Perspektiven und Visionen
  • bei der Findung und Umsetzung Ihrer (Umsetzungs)Strategie
  • im Querdenken
  • in Ihrer Kreativität
  • dabei, Mehrwert zu generieren und win-win-Lösungen zu schaffen

Wenn Sie sich das mit mir vorstellen können, freue ich mich auf unser Kennenlernen! Kontakt

Herzlichst,

Ihre

Sandra Geraldine Joszt

 

„Bist du anders als ich, bist du mir nicht abträglich,
sondern vielmehr eine Bereicherung“

(Antoine de Saint Exupery, 1900 – 1944)

 

 

Verfasst von: ibcrosscultures - Sandra Joszt | 31. Mai 2020

Gut… …BESSER aus der Krise

Bedrohung, Verschwörung, post Corona…

Die meisten von uns befinden sich derzeit in der 2. und/oder 3. Stufe der Krisenbewältigung – das kann persönlich als auch betrieblich der Fall sein. Nach dem ersten Schock, dem Shut-down, der Erstarrung und (vermeintlichen) Bewegungslosigkeit geht es nun darum, aus inneren und äußeren Eskalationen den ersten Klärungs- und daraus Neuorientierungs-Schritt zu gehen. Wohin soll es gehen?

„Am Ende wird alles gut. Und ist es nicht gut, ist es nicht am Ende.“

Ich unterstütze Sie bei Ihrem strukturierten und systematischen Problemlösungs- und Zielerreichungsprozess.

Verfasst von: ibcrosscultures - Sandra Joszt | 28. Mai 2020

Eindrücke und Beeindruckendes

Link zu: Gedanken im Nach- und Vorausdenken

Die Lösung braucht den Mut, der Wirklichkeit ins Auge zu blicken.

Praxisraum Im-puls-reich

„Was ist, wenn’s gut ausgeht?“

(Otto Schenk)

„Ich entwickle mich in dir als mein Spiegelbild.“

„Denn an sich ist nichts weder gut noch böse;
das Denken macht es erst dazu.“

(William Shakespeare, Hamlet)

Older Posts »

Kategorien